modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Northrop F 5 E Tiger II / Revell 1:48  (Gelesen 1261 mal)

MacMesserschmitt

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 849
    • Profil anzeigen
Northrop F 5 E Tiger II / Revell 1:48
« am: 03. April 2015, 18:11:09 »

Hallo Liebe Plastikianer...  ;)
..und hiet ist das 2. fertiggestellte Bauprojekt in diesem Jahr  8)

Der Tiger wurde OOB gebaut. Farben und Lack von Gunze. und das erste Mal mit der Airbrush.. ::)
Dargestellt ist die J 3026 von der Fliegerstaffel 11.
Ich erhebe keinen Anspruch auf historische oder technische Korrektheit  ;D
Bauzeit Oktober 14 bis März 15
Viel Vergnügen beim betrachten der Bilder, und wer Lust hat gerne auch Kritik und Kommentare.
Schöne Ostern und Gruss aus dem Berner Oberland
Karsten
« Letzte Änderung: 03. April 2015, 18:13:54 von Karsten »
Gespeichert
Auf der Baubank:
ME 262 / ME 263 / TA 152 C-0

MacMesserschmitt

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 849
    • Profil anzeigen
Re: Northrop F 5 E Tiger II / Revell 1:48
« Antwort #1 am: 03. April 2015, 18:12:02 »

 :)
Gespeichert
Auf der Baubank:
ME 262 / ME 263 / TA 152 C-0

MacMesserschmitt

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 849
    • Profil anzeigen
Re: Northrop F 5 E Tiger II / Revell 1:48
« Antwort #2 am: 03. April 2015, 18:13:03 »

 :)
Gespeichert
Auf der Baubank:
ME 262 / ME 263 / TA 152 C-0

hans-juerg

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2936
    • Profil anzeigen
Re: Northrop F 5 E Tiger II / Revell 1:48
« Antwort #3 am: 03. April 2015, 22:24:37 »

....... und wer Lust hat gerne auch Kritik und Kommentare.
Hoi Karsten,

Ein Schweizer Tiger ist immer gut! Gratulation zum Rollout.

Ein paar Fragen habe ich:
Warum hast du den ollen Revell Bausatz genommen und nicht den von AFV? Sind die Schweizer Decals im Revell Bausatz enthalten oder hast du die von Matterhorn Circle genommen?

Kritik? Natürlich! 8)
Ich sehe einen Generation Mix: Die schwarze Nase stammt aus der Ausführung vor 1998. Da wäre aber die Tarnung für beide Graus zu dunkel. Man müsste folgende Farben einsetzen: Dunkelgrau FS35237 und FS36622 im Verhältnis 2/1 und für das hellere Grau ein 1:1 Mix von FS35237 und FS36622

Bei einem heutigen F-5 der Schweizer Luftwaffe sind folgende Farbtöne notwendig. FS36320 als dunkleres Grau, FS36375 für den helleren Farbton. Die Bugnase und die Spitze des Seitenleitwerk sind in FS36463.

Um noch etwas mehr Verwirrung zu stiften ;D, hier die offiziellen Farbnamen: FS36320 ist Dark Ghost Grey und FS36375 dementsprechend Light Ghost Grey. FS36463 waere dann Sky Grey, wird auch als Light Gull Grey bezeichnet.

Die Kabinenhaube sollte im dunkleren Grau gehalten sein. Die Luftbremsen sollten geschlossen oder nur ganz wenig offen sein. Militärische Ordnung verbietet einen sloppy Auftritt ;). Die Klappen für den zusätzlichen Lufteinlass (Hinterkannte Flügel) sollten am Boden geöffnet sein. Und spritze nochmals eine Schicht matten Klarlack, die Tiger sind nicht so glänzend.

Bitte verstehe mich richtig. Alle meine Kritikpunkte sind nur als Anmerkungen zu verstehen. Sind sowieso nur für Swiss Airforce Nietenzaehler wichtig.

Gruss und schöne Ostern,
Hansjuerg
Gespeichert

MacMesserschmitt

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 849
    • Profil anzeigen
Re: Northrop F 5 E Tiger II / Revell 1:48
« Antwort #4 am: 03. April 2015, 23:41:23 »

Hoi Hans Juerg
Danke für Deine Anmerkungen...
Ich hab den ollen Revellbausatz genommen weil ich keinen anderen im Lager hatte... :(
Und Ja die Decals stammen aus dem Bausatz.
Der Hasegawa Bausatz liegt noch auf Lager und wird in ca 20 Jahren zum Einsatz kommen.. ::)
( Vorher hab ich noch ein paar andere (Lern) Baustellen )
Dafür habe ich mir Deine Hinweise auf die Farben bereits rauskopiert und zum Bausatz gelegt. Danke !  :D
Solche Hnweise sind wertvoll für mich !
Du hast richtig bemerkt das es ein Genarationen Mix ist. Genauso wie ich...
Aushebung und Rekrutenschule unter der TO 61. UOS, Abverdienen unter der TO 95 und Letzte WK`s und Entlassung in der ArmeeXXI.. da hat man ein bisschen von allem was  8)
Danke für Deine Kritik. Ich nehme das sportlich und nicht persönlich. Modellbau ist für mich aktive Entspannung und spart zudem mindestens die Hälfte der Besuche beim Psychiater.. ::) ;D
Der Vogel ist wie er ist. Und so bleibt er auch.  ;)
Liebe grüsse nach Texas und Dir auch schöne Ostern
Karsten
Gespeichert
Auf der Baubank:
ME 262 / ME 263 / TA 152 C-0

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4137
    • Profil anzeigen
Re: Northrop F 5 E Tiger II / Revell 1:48
« Antwort #5 am: 04. April 2015, 01:16:00 »

Moin Karsten. Ich kenne mich mit modernem Gerät nicht aus und finde deinen Vogel sehr gelungen. Den Bausatz kenn ich allerdings schon - meine Söhne bauen grade daran. Daher kann ich sagen das es sich um keinen Schüttelbausatz handelt. Respekt vor deiner Leistung, sieht nicht nach Revell aus.

Grüße Hartmut
Gespeichert
Stress haben andere...

thomasW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1557
    • Profil anzeigen
Re: Northrop F 5 E Tiger II / Revell 1:48
« Antwort #6 am: 04. April 2015, 12:27:36 »

Cool! Mein Bruder baute mal vor Jahren auch die Schreckvwll Tiger. Hast du gut hinbekommen!

LG und auch dir schöne Ostern!
Gespeichert
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;)

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8776
    • Profil anzeigen
Re: Northrop F 5 E Tiger II / Revell 1:48
« Antwort #7 am: 05. April 2015, 09:55:07 »

Gratulation zum Roll Out!
Der Tiger ist einfach ein schönes, elegantes Flugzeug! Toll gemacht, weiter so!
Tschüss
Claudio
Gespeichert

max

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4727
  • Carpe Diem
    • Profil anzeigen
Re: Northrop F 5 E Tiger II / Revell 1:48
« Antwort #8 am: 05. April 2015, 15:21:21 »

Sieht toll aus .................... hätte ich nicht so hingekriegt  ;)

Gruss Max
Gespeichert
Lectori Salutem

Zolli

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1140
    • Profil anzeigen
Re: Northrop F 5 E Tiger II / Revell 1:48
« Antwort #9 am: 06. April 2015, 15:00:44 »

Sieht wirklich gut aus, für meinen Geschmack glänzt der Flieger aber noch zu sehr.
Gespeichert

MacMesserschmitt

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 849
    • Profil anzeigen
Re: Northrop F 5 E Tiger II / Revell 1:48
« Antwort #10 am: 06. April 2015, 18:26:24 »

Hallo Leute
Danke für Lob und Tadel !
Ich hoffe Ihr hattet schöne Ostern und habt alle versteckten Ostereier gefunden  :P
Gruss Karsten
Gespeichert
Auf der Baubank:
ME 262 / ME 263 / TA 152 C-0