modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Neuheiten Revell  (Gelesen 8033 mal)

guenther

  • Friends
  • Sr. Mitglied
  • *
  • Beiträge: 310
    • Profil anzeigen
Re: Neuheiten Revell
« Antwort #105 am: 01. Januar 2018, 10:22:36 »

Irgendwie less ich da nur noch Kooperation - gibt es echt keine Eigenentwicklung mehr?

Gruss
Günther
Gespeichert

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8043
    • Profil anzeigen
Re: Neuheiten Revell
« Antwort #106 am: 01. Januar 2018, 12:23:51 »

Hat System Günther, Revell übernimmt die Spritzlinge, steckt diese in Ihre Box, vielleicht einen neuen Decalbogen und raus damit. Für den Normalo unter den Modellbauern reizvoll, da Revell flächendeckend vorhanden ist und die Bausätze teilweise unter dem Originalpreis liegen, ich denke da an die Haseflieger in 1:32  ;D Aber das dürfte für uns 'Freaks' eh kein Thema sein, da wir unsere Schmankerl eh schon meist viel früher haben und wissen woher zu kaufen.  ;) 8)

en Gruess vom MacMeister
Gespeichert
whatever!

markus

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 670
    • Profil anzeigen
Re: Neuheiten Revell
« Antwort #107 am: 01. Januar 2018, 18:31:20 »

Ich hatte gehofft, sie würden ihr Sortiment an zivilen Schiffen erweitern. Zumindest hatte Revell das im Herbst erwogen, wie sie in ihrer Antwort auf meine entsprechende Anfrage geschrieben hatten:


Zitat
wir bedanken uns für Ihre Mail und den darin formulierten Vorschlag zur Wiederauflage unseres betagten Frachters Benledi/Da Noli. Wir werden diesen Vorschlag zusammen mit einer Reihe anderer bei unserem nächsten internen Meeting ausführlich besprechen und bewerten. Es sei aber generell gesagt, dass wir speziell im Schiffsbereich derzeit einen starken Trend zu zivilen Typen verspüren. Dem werden wir natürlich Rechnung tragen. Die Chancen auf eine Wiederauflage stehen also nicht schlecht. Leider können wir Ihnen heute nicht mehr dazu mitteilen.

Mit den besten Grüßen

Ihre Revell GmbH aus Bünde



Gespeichert

MarcelW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 550
    • Profil anzeigen
Re: Neuheiten Revell
« Antwort #108 am: 01. Januar 2018, 21:37:35 »

Die AN 225 wär auch noch was, sofern sie in 1/144 ist die AN 124 liegt ja schon in meinem Regal bereit.
Gespeichert

markus

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 670
    • Profil anzeigen
Re: Neuheiten Revell
« Antwort #109 am: 12. Januar 2018, 21:30:16 »

Habe heute gelesen, dass die Eigentümerin von Revell Gläubigerschutz beantragt hat. Mal sehen, wie es da weitergeht.

Zitat
Sad news from Hobbico, they have filled for bankruptcy . Among the companies under the Hobbico umbrella are Revell-Monogram company in the United States, and Revell of Germany in Europe

...dabei kaufen wir ja mehr Bausätze als vernünftig ist, na ja, vielleicht nicht von deren Brands.


Gespeichert

MarcelW

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 550
    • Profil anzeigen
Re: Neuheiten Revell
« Antwort #110 am: 13. Januar 2018, 09:30:26 »

Wird hoffentlich keine Auswirkungen auf Revell haben. Nehme an die haben schnell wieder einen Eigentümer
Gespeichert

Roger

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1608
    • Profil anzeigen
Re: Neuheiten Revell
« Antwort #111 am: 23. März 2018, 20:38:00 »

Neu Auflage des 63er PT-109  im 1:72.
Die neue Formen sehen toll aus. Ich kenne noch den alten Bausatz. Überhaupt nicht vergleichbar.

https://www.scalemates.com/kits/1119714-revell-05147-patrol-torpedo-boat-pt109
Gespeichert
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514

Roger

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1608
    • Profil anzeigen
Re: Neuheiten Revell
« Antwort #112 am: 15. April 2018, 00:14:52 »

Da Revell schon länger etwas Fuss in der Modellbau Szene verloren hat und sich mehr auf ferngesteuerte Modelle und Drohnen etabliert hat, sieht es so aus, als gehe Revell Germany nach Revell USA / Hobbico auch die Luft aus und wird verkauft.

http://www.stimme.de/heilbronn/wirtschaft/2018/Finanzinvestor-will-Modellbau-Hersteller-Revell-uebernehmen;art140955,4011996
Gespeichert
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514

MacMeister

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8043
    • Profil anzeigen
Re: Neuheiten Revell
« Antwort #113 am: 16. April 2018, 09:02:11 »

Ein interessanter Artikel und Revell Deutschland bekommt im Rahmen der Zerschlagung des Hobbico Konzerns nur einen neuen Eigner, da Revell Deutschland zu Hobbico Deutschland gehört und eine Deutsche Investorengruppe, dieselbige übernimmt. Es bleibt also wie es war, ruhig, alles nur technischer Krimskrams  ;) ;D
Gespeichert
whatever!