modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Modellbauwettbewerb „Wings, Wheels and Tracks“  (Gelesen 7314 mal)

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8547
    • Profil anzeigen
Re: Modellbauwettbewerb „Wings, Wheels and Tracks“
« Antwort #15 am: 16. April 2015, 07:48:43 »

@Hartmut
Danke! Habe aber schon von René eine alte Tamiya Saiun erworben. Hat sich somit eigentlich erledigt.

@all
Habe bei Stefan Fraundorfer noch ein paar Fragen deponiert, sobald ich eine Antwort habe poste ich sie hier.

Tschüss
Claudio
Gespeichert

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4016
    • Profil anzeigen
Re: Modellbauwettbewerb „Wings, Wheels and Tracks“
« Antwort #16 am: 16. April 2015, 18:44:18 »

Alles klar. Falls noch jemand Material braucht, eine Curtiss Hawk P-6E von Monogram (1968) und eine Stearman von Revell (1968) warten auf neue Besitzer :).
Für mutige wäre eine Westland Whirlwind von Bilek (1978) ex Airfix zu haben.

Grüße Hartmut
Gespeichert
Stress haben andere...

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8547
    • Profil anzeigen
Re: Modellbauwettbewerb „Wings, Wheels and Tracks“
« Antwort #17 am: 18. April 2015, 15:18:10 »

Hi Leute
Ich habe noch ein paar Details bei Stefan geklärt. Ich hatte gefragt ob auch Wiederauflagen von alten Modellen in der Kategorie A4 zulässig sind, ob Bleidraht für die Detailierung von A4 Modellen zulässig ist, ob Bauberichte und Fotos im Forum publiziert werden dürfen und ob alte Decals ersetzt werden können.
Nachfolgend die Infos!

Zitat
Hallo Claudio!

Vielen Dank für Deine wichtigen Fragen. Da haben wir ein paar Dinge nicht bedacht – gut, es ist auch unser erster Wettbewerb in dieser Größenordnung, den wir veranstalten.

Zu den Wiederauflagen: Wir haben uns darauf geeinigt, Wiederauflagen zu erlauben. Unter folgenden Bedingungen: Es muss nachgewiesen werden, dass es sich um die ursprünglichen Spritzgussteile handelt (z.B. durch ein Detailfoto der Jahreszahl auf dem Rahmen). Sollten dem Kit zusätzlich Bauteile aus moderner Produktion beiliegen, so dürfen diese nicht verwendet werden.

Bleidraht von PlusModel oder anderen Herstellern ist erlaubt, weil es sich hier um kein modellspezifisches Zubehör handelt. Auch die gekauften Drähte müssen händisch gekürzt und angepasst werden, sind also nicht für das Modell vorgefertigt.

Der Bau eines Wettbewerbsmodells darf selbstverständlich in Foren publiziert werden. Das ist sogar wünschenswert. Es würde uns sehr freuen, wenn erwähnt wir, dass das Modell spezielle für unseren Wettbewerb gebaut wird (das würde den Bekanntheitsgrad von Wings, Wheels & Tracks noch zusätzlich steigern) – muss aber nicht sein. Es ist auch erlaubt, die fertigen Modelle bei anderen Wettbewerben (z.B. im Rahmen von Ausstellungen) einzureichen. Auch Baufortschritte können z.B. auf Facebook präsentiert werden.

Zu den Decals habe ich die Info bekommen, dass unbrauchbare Decals durch AfterMarket Decals ersetzt werden dürfen.

Also, einer regen Teilnahme steht nicht's mehr im Weg!
Tschüss
Claudio
Gespeichert

tobias

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4413
  • BFC member
    • Profil anzeigen
Re: Modellbauwettbewerb „Wings, Wheels and Tracks“
« Antwort #18 am: 19. April 2015, 02:11:09 »

merci Claudio für die Abklärungen.

Ich habe eine Frage zu den Fotos die man machen muss. Die Organisatoren schreiben bei den Regeln: "Das eingesendete
Bildmaterial soll nach Möglichkeit einer Auflösung von 1600px  entsprechen."
Ich kann bei meiner Kamera eine Bildgrösse von 1600 x 1200 Pixel einstellen. Ist 1600 x 1200 das richtige oder was ist mit 1600px gemeint?
Die Bilder haben so eine grösse von 2M. Wenn man 20 Fotos mit je 2M in einem Email verschicken muss, geht das überhaupt von der Datenmenge her?

tobias
Gespeichert
« Wir sind alle Würmer, nur glaube ich, dass ich ein Glühwürmchen bin »
Winston Churchill

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8547
    • Profil anzeigen
Re: Modellbauwettbewerb „Wings, Wheels and Tracks“
« Antwort #19 am: 19. April 2015, 11:59:47 »

@tobias
Kein Problem...

Ja, mit der Angabe 1600px ist die Auflösung gemeint. In den Teilnahmebedingungen steht allerdings "nach Möglichkeit":

Zitat
§ 7. Teilnahmebedingung:
Alle teilnehmenden Modelle/Dioramen müssen als Fotos eingereicht werden. Das eingesendete Bildmaterial soll nach Möglichkeit einer Auflösung von 1600px  entsprechen. Wasserzeichen und Copyright-Hinweise sind nicht gestattet! Zur Bewertung benötigen wir:
 • 10 oder mehr aussagekräftige Fotos der Bauphase. Auf diesen Aufnahmen muss der entsprechende Baufortschritt dokumentiert und die Teilnahmekarte deutlich ersichtlich sein!
• 10 oder mehr Fotos des fertigen Modells.
• Eine kurze Beschreibung/Auflistung der verwendeten Bausätze, Materialien und Besonderheiten des Baus. Komplexe Baubeschreibungen sind gerne willkommen, aber nicht vorgeschrieben. Modellbauer außerhalb des deutschsprachigen Europas bitten wir die Projektbeschreibungen nach Möglichkeit in englischer Sprache einzusenden!
• Die Postadresse des Clubs oder die der Kontaktperson. Im Falle eines Gewinnes werden die Preise unserer Sponsoren versendet.

Du hast schon recht, in der Regel ist bei jedem Mail-Account die Anhanggrösse begrenzt. Aber Du kannst ja auch die Fotos in mehreren Mails versenden.

@all
Marc hat sich bereits angemeldet und ist der erste Teilnehmer aus der Schweiz! Ich habe noch den Hinweis bekommen, dass die Anmeldung nicht zwingend über mich erfolgen muss:
Zitat
Übrigens kann sich jeder Teilnehmer selbst anmelden. Das musst nicht unbedingt Du übernehmen – ist aber natürlich auch möglich. Er braucht im Registrationsformular nur den Clubnamen, Deinen Namen als Kontaktperson, seine Adresse, seine E-Mail-Adresse, Eure Web-Site, die Kategorie(n) an denen er teilnehmen will und seinen Namen angeben. Damit hättest Du dann weniger Arbeit, weil wir dem Teilnehmer direkt die Teilnehmerkarte senden.

Also, ich bin echt gespannt wer aus unserem Kreis noch alles teilnimmt! Meine Anmeldung (Kategorie A4) ist übrigens auch schon unterwegs  ;D

Tschüss
Claudio
Gespeichert

tobias

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4413
  • BFC member
    • Profil anzeigen
Re: Modellbauwettbewerb „Wings, Wheels and Tracks“
« Antwort #20 am: 19. April 2015, 14:36:50 »

danke Claudio  :).

Marc hat sich bereits angemeldet und ist der erste Teilnehmer aus der Schweiz!
Meine Anmeldung (Kategorie A4) ist übrigens auch schon unterwegs  ;D

na dann werde ich das auch tun.

tobias
Gespeichert
« Wir sind alle Würmer, nur glaube ich, dass ich ein Glühwürmchen bin »
Winston Churchill

ThomasP

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2261
    • Profil anzeigen
Re: Modellbauwettbewerb „Wings, Wheels and Tracks“
« Antwort #21 am: 19. April 2015, 18:44:46 »

Also mir ist A4 lieber, muss man nicht falten beim Lochen und Ablegen im Ordner!  :o

cu
ThomasP(apiergrössendefinitiönler)
Gespeichert
Ich klebe, also bin ich!

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8547
    • Profil anzeigen
Re: Modellbauwettbewerb „Wings, Wheels and Tracks“
« Antwort #22 am: 19. April 2015, 19:48:58 »

@Tobias
Coool!!!

@ThomasP(raktisch veranlagt)
 ::) ;D ;D ;D ;D
Gespeichert

Zolli

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1033
    • Profil anzeigen
Re: Modellbauwettbewerb „Wings, Wheels and Tracks“
« Antwort #23 am: 19. April 2015, 20:55:22 »

Danke Claudio für das Abklären. die Kategorie A4 wäre auch für mich optimal, würde aber gerne einen alten Matchbox Bausatz nehmen, suche aber noch. ::)
Gespeichert

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8547
    • Profil anzeigen
Re: Modellbauwettbewerb „Wings, Wheels and Tracks“
« Antwort #24 am: 20. April 2015, 19:59:26 »

@marco
Kein Problem, mache ich gerne.
Ich glaube ich habe auf Ricardo kürzlich einige Matchbox - Bausätze gesehen  ;)
Gespeichert

Roger

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1622
    • Profil anzeigen
Re: Modellbauwettbewerb „Wings, Wheels and Tracks“
« Antwort #25 am: 24. April 2015, 11:35:36 »

Meine Anmeldung in A4 ist auch versendet  ;D
Gespeichert
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8547
    • Profil anzeigen
Re: Modellbauwettbewerb „Wings, Wheels and Tracks“
« Antwort #26 am: 24. April 2015, 13:58:48 »

 ;D Aha, Konkurrenz  ;D
Was wird es geben?
Gespeichert

Roger

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1622
    • Profil anzeigen
Re: Modellbauwettbewerb „Wings, Wheels and Tracks“
« Antwort #27 am: 24. April 2015, 16:03:35 »

Vorstellung folgt...  ;D
Gespeichert
Wenn dein Regal mit Ungebauten zu voll wird, hol dir ein neues Regal

https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=27514

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8547
    • Profil anzeigen
Re: Modellbauwettbewerb „Wings, Wheels and Tracks“
« Antwort #28 am: 24. April 2015, 16:32:23 »

Ahhhh, schön!!!! Ist das ein Peashooter?
Gespeichert

cipi

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2943
    • Profil anzeigen
Re: Modellbauwettbewerb „Wings, Wheels and Tracks“
« Antwort #29 am: 24. April 2015, 16:52:52 »

Hi Roger

Cooler Doppeldecker!

Meine Teilnehmerkarte ist auch angekommen! Aber nicht A4! ;D


Gruass Carlo
Gespeichert
Leidest du an Lackdoseintoleranz?! Benutze einfach die Airbrush!