modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.

Nachrichten - cipi

Seiten: [1] 2 3 ... 172
1
Hallo Paps

Hm, wenn du mit der Kappe auf dem 1. Bild gebrushed hast, kann das nicht funktionieren. Das ist die Schutzkappe, ausschliesslich zur Lagerung. ;)

Mit der 126773 erzielst du die feinsten Ergebnisse.



Gruass Carlo

2
GB 14: Roger's "Narcos" / Re: Hacienda Nápoles - Vorstellung
« am: 13. Juni 2018, 06:00:29 »
Das kommt gut! 8) Bin gespannt!
Viel Spass


Gruass Carlo

3
Hi Markus

Nur keine Angst! Das kriegst du hin!

T-55 umbauen und mit Reaktivpanzerung versehen, Pferd mit Reiter draustellen, irgendwie die Flügel hinbekommen, et voilà.......

Genau so!!!

Immer nach dem Motto: Wir bauen was wir wollen! 8)


Gruass Carlo

4
Hoi Thomas

Schönes Projekt.
Gutes Gelingen.


Gruass Carlo

5
Schön, dass ihr mit dabei seid! 8)

Frosch und Gotfried sind aber nicht dabei, oder?

Leider nein. :'( Waren von Creaturlab leider auch nie geplant gewesen, sehr schade. Ich hätte sie mir wohl alle gekauft, da bin ich mir sicher.
Da wäre nur selberbauen eine Lösung. Aber da reichen meine Fähigkeiten nicht aus. :-\

@ RDM
Ich bin mal per Zufall darauf gestossen. Jims Witwe Marilyn hat nach seinem Tod den Shop noch etwas weitergeführt. Fast hätte ich zu lange gezögert, habe dann doch noch das allerletzte Set ergattern können.


Gruass Carlo

6
Hi Markus

Sehr geile Idee! Gefällt mir gut.


Gruass Carlo

7
Hi Olli

Yamato geht immer!
Viel Vergnügen damit!


Gruass Carlo

8
Smokey and the Bandit.
Ich glaube, zum Film brauche ich euch wohl keine Nachhilfe geben.
Seit meiner Jugendzeit ein Film, den ich immer wieder anschauen kann. Irgendwie Zeitlos....bis auf die Mode! ;)

Die Büsten sind von Sunohc modelliert und wurden von Creaturelab vertrieben. Leider sind beide Webseiten down. Jim von Creaturelab ist leider vor einiger Zeit verstorben. Das Angebot in seinem Shop war auf 1:6 Resinfiguren eingeschossen, aber diese Büsten musste ich einfach haben. 8)


Die ca. 1:5 grossen Resinbüsten kommen in einer relativ grossen und stabilen Kartonbox daher. Alles wunderbar in Antistressfolie eingewickelt.

Beginnen wir mit Bo aka Bandit:
Sehr feine Gesichtszüge. Der Hut passt perfekt.





Sheriff Buford T. Justice ist nicht weniger gut modelliert.



Hier noch ein kleiner Grössenvergleich.



Meiner Schusseligkeit geschuldet ist mir Bufords Hut auf den Boden gefallen. Mit Epoxyknete musste die ausgebrochene Stelle am Hutrand wieder anmodelliert werden.


Den beiden Büsten sind jeweils ein klassischer Sockel beigelegt. Ob ich diese auch verwenden möchte weiss ich noch nicht.


Ich freu mich jedenfalls wie ein kleines Kind, diese beiden Helden meiner Jugend zu bauen. 8)


Gruass Carlo

9
GB 14: Carlo's "Fury" / Fury - Bausatzvorstellung
« am: 09. Juni 2018, 21:48:17 »
Hier haben wir eine limitierte Ausgabe von Young Miniatures im gewohnten Massstab 1:10.


Die Resinteile sind allesamt sehr sauber gegossen und weisen wie üblich sehr wenige Formtrennnähte auf.



Einzig das Kanonenrohr ist etwas arg verzogen. Ich werde da mal etwas Wasser aufsetzen....


Die Modellierung des Wardaddys finde ich sehr gelungen.

Da die Passgenauigkeit hervorragend ist, kann man sich entspannt der Bemalung widmen.



Gruass Carlo

10
Group Build # 14: It's Showtime / Re: Infos zum GroupBuild
« am: 08. Juni 2018, 10:27:51 »
Super! Das klingt wunderbar! 8)


Gruass Carlo

11
Group Build # 14: It's Showtime / Re: Infos zum GroupBuild
« am: 07. Juni 2018, 20:28:34 »
Damn, warst nen Tick schneller! ;D

12
Group Build # 14: It's Showtime / Re: Infos zum GroupBuild
« am: 07. Juni 2018, 18:58:55 »
Kein Ding! 8)
Mit 3 von 5 kann ich leben! ;D
Lagertha habe ich schon vor einer Weile begonnen und dabei das Gesicht "umoperiert". Die Nase war definitiv zu maskulin.
Die Drachenmama gefällt mir aber so, wie sie ist.


Gruass Carlo

13
Bauberichte Flugzeuge 1:48 / Re: Bf 110C-6 (eduard 1/48)
« am: 07. Juni 2018, 18:53:43 »
Das mit den Pigmenten auf Glanzlack geht ganz gut, da sie auf den erhabenen glatten Stellen nicht gut haften. In den Gravuren bleibt das Zeug aber wunderbar drin. Somit kannst du auch mit den Farben der Panellines spielen. Besser als mit dem Wash, finde ich. Ich hoffe, du verstehst mein Gebrabel.... ;)


Gruass Carlo

14
Group Build # 14: It's Showtime / Re: Infos zum GroupBuild
« am: 07. Juni 2018, 18:23:37 »
Mensch Jungs...jetzt macht mir doch meine hübschen Büsten nicht madig..... :-\

15
Bauberichte Flugzeuge 1:48 / Re: Bf 110C-6 (eduard 1/48)
« am: 07. Juni 2018, 08:04:40 »
Hoi Tobias

Klingt nach nem Plan! 8)
Die Gravuren akzentieren auf dunklen Farben ist nicht ohne. Evtl. Kannst du das mit Pigmenten nach dem Glanzlackauftrag noch anpassen.


Gruass Carlo

Seiten: [1] 2 3 ... 172