modellbaufreunde.ch

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Panzerkampfwagen I Ausf. A, Flammpanzer I  (Gelesen 103 mal)

Dominik

  • Friends
  • Sr. Mitglied
  • *
  • Beiträge: 304
    • Profil anzeigen
Panzerkampfwagen I Ausf. A, Flammpanzer I
« am: 05. November 2017, 09:57:26 »

Moin,
heute habe ich mal wieder einen kleinen Panzer fertig bekommen.
Es handelt sich hierbei um einen Panzerkampfwagen I Ausf. A, allerdings nicht mit zwei 7,62mm MG38 sondern nur mit einem MG und einem Flammenwerfer.
Diesen gab es allerdings nicht in der Serienfertigung sondern war ein Feldumbau um bei dem Angriff auf Tobruk zu unterstützen.
Dieser Panzer gehört zu 5. leichten Division des Deutschen Afrika Korps (DAK) hier speziell zu den Pionieren des 5. Panzerregiments.











Gespeichert
Gruß
Dominik

"Sucht würde ich das jetzt nicht nennen. Mein Basteltisch braucht mich nun mal!"

hartmut

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3917
    • Profil anzeigen
Re: Panzerkampfwagen I Ausf. A, Flammpanzer I
« Antwort #1 am: 05. November 2017, 10:05:16 »

Schick mit den dezenten Beschädigungen. Schön staubig, gefällt mir gut der kleine Brandstifter.

Grüße Hartmut
Gespeichert
Stress haben andere...

claudio

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8370
    • Profil anzeigen
Re: Panzerkampfwagen I Ausf. A, Flammpanzer I
« Antwort #2 am: 05. November 2017, 13:22:07 »

Gefällt mir der Kleine! Gute Idee den Bug etwas verrusst darzustellen!
Gespeichert

stephan

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 844
    • Profil anzeigen
Re: Panzerkampfwagen I Ausf. A, Flammpanzer I
« Antwort #3 am: 05. November 2017, 14:05:07 »

Woher der Russ kommen soll erschliess sich mir nicht ganz. Ansonsten, finde ich den Kleinen ganz hübsch. Sehr gut gefällt mir das Laufwerk und die verbogenen Gitter über den Auspufftöpfen. Allerdings da noch eine kleine Kritik, es scheint, als ob die Farbe bei den Gitter abgeplatzt ist (oder hat sie nicht gehalten). Ich meine den Messingfarbton der Ätzteile zu erkennen. Da würde ich nochmals drüber gehen.
Gespeichert

Dominik

  • Friends
  • Sr. Mitglied
  • *
  • Beiträge: 304
    • Profil anzeigen
Re: Panzerkampfwagen I Ausf. A, Flammpanzer I
« Antwort #4 am: 05. November 2017, 18:48:41 »

Na ja, ich dachte weil vom Rohr auch n bissl was runter getropft ist und dadurch der Rumpf n bissl schwarz wurde.
Und hast recht, die Farbe ist bei den Gittern n bissl abgeplatzt.
Gespeichert
Gruß
Dominik

"Sucht würde ich das jetzt nicht nennen. Mein Basteltisch braucht mich nun mal!"

stephan

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 844
    • Profil anzeigen
Re: Panzerkampfwagen I Ausf. A, Flammpanzer I
« Antwort #5 am: 05. November 2017, 19:53:25 »

Stimmt! Ganz vergessen, dass es ein Flammenwerfer ist!! Nehme diesen Punkt zurück! Gute Idee!!
Gespeichert

markus

  • Friends
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 534
    • Profil anzeigen
Re: Panzerkampfwagen I Ausf. A, Flammpanzer I
« Antwort #6 am: 05. November 2017, 20:55:53 »

Interessantes Sujet! Wundere mich allerdings wie die verrückten Kerle damals in dem Wägelchen noch einen Behälter mit dem Benzin für den Flammenwerfer unterbringen konnten.

Aus was waren damals eigentlich die Antennen gemacht? Diejenige des Models ist ja arg verbogen.

Gespeichert